PResse-Aufzeichnungen

Um unser Projekt bekannt zu machen traten wir mehrmals im Fernsehen und in der Zeitung auf, dabei konnten wir auch super Interview Erfahrung sammeln. Vielen Dank an das HR-Team(hessischer-Rundfunk) und an die HNA(Hessische-Niedersächsische-Allgemeine)

HR Sommertour 2018 ab Minute 22:26

Hessenshow ab Minute 15:41

HNA Artikel vom 24.5.18

HNA Artikel vom 1.9.18


Über uns

Was wir machen

Wir sind die Unterwasser-Robotik AG der Wilhelm-Filchner Schule Wolfhagen. Unser Ziel ist es einen funktionierenden Unterwasserroboter zu bauen und bis zum Internationalen Wettbewerb zu kommen. Natürlich wollen wie auch so viel Erfahrung wie möglich zu sammeln.

Geschichte

Dieses Projekt wurde von Herrn Dr. Prinz am Anfang des Schuljahres 16/17 ins leben gerufen. 

Fertigstellung des ROV | im Juni 2017, durch kleinere Probleme u.a. mit der Dichtigkeit des Kompartments, schafften wir es nicht (trotz unzähliger Überstunden am Wochenende/in den Ferien) die deadline ein zu halten.

Beginn der Planung und Konstruktion des ROV Mark || Anfang des Schuljahres 17/18.

Im Juni 2018 nahmen wir an dem Internationalen Wettbewerb in Tacoma(WA/USA) teil.


Wilhelm-Filchner-Schule / Kurfürstenstraße 20 / 34466 Wolfhagen / Hessen / Germany